Skip to content

 

Unsere Blogger stellen sich vor.
Was bedeutet es, mit SBB Green Class multimobil unterwegs zu sein? Unsere Blogger geben Einblick in ihren Alltag mit kombinierter Mobilität. Dimitri und Jorge berichten regelmässig von ihren Erfahrungen: Vom täglichen Pendeln über Ausflüge bis hin zu speziellen Reisen erzählen sie mit viel Witz und Charme von ihren Erlebnissen mit SBB Green Class. Digital werden Sie die beiden auf diversen Kanälen ein Jahr lang begleiten!

 

dimitri-burkhard_1000
Dimitri Burkhard.
Fast täglich bin ich in der Schweiz unterwegs, um Stories für mein Newly Swissed Onlinemagazin zu recherchieren. Der SBB-Waggon dient dabei als rollendes Büro, denn unterwegs fühle ich mich inspiriert und bin besonders produktiv.

Unsere Gesellschaft basiert heute auf Mobilität, und die Zukunft scheint mit Mantras wie Lebensqualität, Nachhaltigkeit und sauberer Energie klar umrissen. Aber wie das alles im Alltag funktionieren soll haben wir zwischen Fahrplanapps, Carsharing und Elektroautos noch nicht hinbekommen.

Ich bin begeistert von «SBB Green Class», denn ich glaube, so können wir Antworten finden und dadurch vielleicht mit der Schweiz ein Vorbild für den Rest der Welt werden.
Jorge Guerreiro
Jorge Guerreiro.
Im Juni 2010 habe ich mich in ein spannendes Abenteuer gestürzt: Mit der Lancierung meines eigenen Blogs JSBG.me (JSBG, wie meine Initialen) hat sich mein Leben radikal verändert.

Nach und nach wurde daraus ein Online-Magazin, wo ich über eine grosse Vielfalt an Themen berichte: Von Musik über Film und bis zu Reiseberichten findet sich alles rund um diese Inhalte auf meiner Website.

Ein Automobil-Enthusiast bin ich schon seit meiner Kindheit, doch noch nie konnte ich meine Mobilität so umweltfreundlich ausleben wie mit SBB Green Class. Die zukunftsgerichtete Mobilität liegt mir am Herzen und ich freue mich, im Rahmen dieses Forschungsprojektes regelmässig über meine Erfahrungen zu berichten!